Prof. Dr. Peter Bräutigam

Partner der Noerr LLP

Prof. Dr. Peter Bräutigam – Rechtsanwalt, Fachanwalt für IT-Recht und Honorarprofessor an der Universität Passau – leitet als Abteilungsleitender Partner bei der internationalen Wirtschaftskanzlei NOERR LLP den Bereich Commercial und ist selbst in der Practice Group IT, Outsourcing & Datenschutz tätig. Neben seiner über 20-jährigen praktischen Tätigkeit als Anwalt (unter anderem auch in London) publiziert und referiert er regelmäßig zu aktuellen Fragen des IT-Rechts. So ist er u.a. Herausgeber des Handbuchs IT-Outsourcing – das demnächst in 4. Auflage unter dem Titel „IT-Outsourcing und Cloud-Computing“ erscheinen wird – sowie Mitherausgeber des Rechtshandbuchs „e-Commerce“. Darüber hinaus ist er im Herausgeberkreis der „Neuen Juristischen Wochenschrift“ [NJW]. Neben seinem Engagement in verschiedenen Vereinigungen (u.a. Stellvertretender Vorstandsvorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Recht und Informatik [DGRI], Vice Chair des Cyber Crime Committees der International Technology Law Association [ITechLaw]) gehört Prof. Dr. Peter Bräutigam dem geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft IT-Recht im Deutschen Anwaltverein [DAVIT] an und ist Beiratsvorsitzender der Stiftung Datenschutz. Als führender IT-Anwalt wird Prof. Bräutigam empfohlen u.a. von Best Lawyers, Chambers & Partners, Expert Guides, JUVE und Legal 500, ebenso wie als führender Anwalt für IT und Outsourcing u.a. von Best Lawyers, Chambers Europe, Best of the Best (Euromoney/Expert Guides), JUVE Handbuch, Legal 500 und Who‘s Who Legal. Er wurde ausgezeichnet als „Global Internet & e-Commerce Lawyer of the Year” bei den internationalen Who’s Who Legal Awards 2013 und als „TMT-IT Lawyer of the Year” bei den internationalen Who’s Who Legal Awards 2016.