Allgemein

Amazon: 45.000 Roboter im Einsatz

17. Mai 2017, von Johanna Braun

Ganze 45.000 Roboter sind laut einem Bericht der Seattle Times in den Logistikzentren vom Amazon im Einsatz. In den vergangenen drei Jahren hat das Unternehmen seine Roboterflotte jeweils um 15.000 Einheiten erweitert. Der von Amazon Robotics hergestellte Kiva bringt es auf eine Geschwindigkeit von 5,5 Kilometern pro Stunde und kann bis zu 340 Kilogramm heben. Aber auch die menschliche Belegschaft des Versandhändlers wächst rasant. Ende September 2016 beschäftigte Amazon über 300.000 Menschen, doppelt so viel noch 2014. Allein in den deutschen Logistikzentren arbeiten rund 12.000 Festangestellte. Ob die Automatisierung hier zu einer Trendumkehr führen wird? Bisher sieht es nicht danach aus.

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Das könnte Sie auch interessieren:

Mensch-Roboter-Kollaboration Sicherheit bei MRK

Wie eine sichere Zusammenarbeit von Mensch und Roboter gelingt

29.06.20, von Pascal Staub-Lang, Leiter Kompetenzzentrum Maschinensicherheit, TÜV SÜD Industrie Service GmbH

Wie eine sichere Zusammenarbeit von Mensch und Roboter gelingt

Die Erfahrung zeigt: Bei der Integration von Robotersystemen in industrielle Fertigungsprozesse herrscht noch viel Unsicherheit. Die Hersteller müssen eine sichere Funktionalität der Systeme gewährleisten. Doch wie werden die Systeme in den Gesamtbetrieb integriert? Welche Normen gelten? Und welche Schutzmaßnahmen müssen getroffen werden? TÜV SÜD zeigt, was nötig ist, um die Sicherheit der Maschinenbediener zu gewährleisten und wirtschaftliche Fertigungsprozesse zu ermöglichen. Weiterlesen